Exclusives Angebot - 10% Rabatt auf alles (im Warenkorb angezeigt)
Bedeutung und Wirkung vom Labradorit

Labradorit ist ein großartiger Edelstein, der aufgrund seiner einzigartigen Schönheit und faszinierenden Eigenschaften sehr geschätzt wird. Labradorit ist ein Mineral, das hauptsächlich aus Calcium, Natrium, Aluminium, Silicium und Sauerstoff besteht und in der Regel in den Farben blau, grün,grau, gelb und braun erhältlich ist. Labradorit wurde erstmals auf der Labrador-Halbinsel in Kanada entdeckt und ist seitdem aufgrund seiner Schönheit und seiner faszinierenden Eigenschaften weltweit bekannt geworden.

Symbolik und Verwendung in der Geschichte

In der indianischen Kultur wurde der Labradorit Stein oft als Schutzstein verehrt. Es wurde vermutet, dass er negative Energien abwehrt und den Träger vor bösen Geistern schützt. Die Inuit verwendeten den Stein in ihren Amuletten und Talismanen, um gute Gesundheit und Wohlstand zu fördern. Armbänder aus Labradorit

Im 19. Jahrhundert gewann der graue Labradorit Stein in Europa an Popularität und wurde zu einem wichtigen Bestandteil der Schmuckherstellung. Sein irisierendes Aussehen und seine Farbpalette, die von sanftem Grau bis zu lebendigen Blau- und Grüntönen reicht, machten ihn zu einem Favoriten der viktorianischen Ära.

Im Laufe der Zeit wurde das Mineral zu einem Symbol für Phantasie, Kreativität und Inspiration. Es wird angenommen, dass der Stein das dritte Auge öffnet und den Zugang zu innerer Weisheit und Intuition erleichtert. Grauer Labradorit wird auch mit der Steigerung der Energie und Ausdauer in Verbindung gebracht.

Heutzutage wird grauer Labradorit immer noch in der Schmuckherstellung verwendet und ist aufgrund seiner Schönheit und seiner positiven Wirkungen auf Körper und Geist sehr beliebt. Er wird oft in Halsketten, Ohrringen und Armbändern eingesetzt und ist aufgrund seiner neutralen Farbe und seines subtilen Glanzes leicht zu kombinieren.

Labradorit - Bedeutung und Wirkung

Ein interessanter Aspekt von Labradorit ist seine metaphysische Bedeutung. Labradorit ist ein Stein, der mit spiritueller Entwicklung, Intuition und Kreativität in Verbindung gebracht wird. Er soll helfen, Blockaden zu lösen und den Energiefluss im Körper zu fördern. Darüber hinaus wird Labradorit auch oft als Schutzstein angesehen und soll helfen, negative Energien abzuwehren.

Ein weiteres Merkmal von Labradorit ist seine Fähigkeit, die Intuition zu stärken. Der Stein soll helfen, die Wahrnehmung zu schärfen und die Fähigkeit zu fördern, die verborgenen Wahrheiten und Bedeutungen hinter den Dingen zu erkennen. Labradorit kann auch dabei helfen, die Kreativität zu fördern und neue Ideen und Inspirationen zu finden.

Armbänder aus Labradorit

In der Schmuckherstellung wird Labradorit häufig als Cabochon-Schliff verwendet, um den Schiller-Effekt optimal zu präsentieren. Labradorit wird oft in Silberschmuck eingearbeitet und ist ein beliebter Stein für Halsketten, Ohrringe, Armbänder und Ringe. Da Labradorit sehr haltbar ist und eine Härte von 6 auf der Mohs-Skala hat, eignet er sich auch für den täglichen Gebrauch.

Labradorit ist auch ein beliebter Stein für Sammler und wird oft in Kristall- und Mineralien-Sammlungen aufbewahrt. Labradorit kann in der Natur in verschiedenen Formen gefunden werden, darunter Kristalle, geformte Steine und Rohsteine.

Entdecken Sie unseren Labradorit Schmuck

Herrenarmband aus Labradorit Herrenarmband aus Labradorit mit Gravur Armband aus Labradorit mit Gravur
© 2024 Talisa. Alle Rechte vorbehalten.