Halloween Sale - 25% RABATT auf alles! (im Warenkorb angezeigt)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Durch die Verwendung von Produkten und Produkten der Marke Talisa Jewelry, die von Talisa US, LLC („Unternehmen“) über ihre Website (zusammen „Produkte“), Dienstleistungen oder Websites („Dienstleistungen“) vertrieben werden, stimmen Sie den folgenden Bedingungen und Bestimmungen, Richtlinien oder Änderungen zu, die von Zeit zu Zeit umgesetzt werden können, einschließlich Programmrichtlinien und rechtliche Hinweise (zusammenfassend die „AGB“). Wir können die AGB in Zukunft aktualisieren. Die aktuellste Version dieser Vereinbarung finden Sie unter https://www.talisaschmuck.de/allgemeine-geschaftsbedingungen/.

VERWENDUNG VON PRODUKTEN UND DIENSTLEISTUNGEN

Talisa US, LLC (das „Unternehmen“) bietet Ihnen Produkte und Dienstleistungen an. Um auf bestimmte Produkte und/oder Dienstleistungen zugreifen zu können und/oder sie zu erwerben, müssen Sie im Rahmen des Registrierungs- und Kaufprozesses und/oder der fortgesetzten Nutzung der Dienstleistungen des Unternehmens möglicherweise aktuelle, genaue Daten zur Identifikation, Kontaktinformationen und weitere Informationen angeben. Das Unternehmen haftet Ihnen nicht für direkte, indirekte, Folgeschäden, besondere oder sonstige Schäden, die durch die Übertragung von Viren, Würmern, trojanischen Pferden oder anderen zerstörerischen Gegenständen auf Ihre Computersysteme verursacht werden. Diese Schäden umfassen auch Gewinnausfall, Geschäftsunterbrechung, Verlust des gesamten oder eines Teils eines Programms oder jeglicher Daten, unabhängig davon, ob diese auf einem Computersystem gespeichert sind oder nicht.

ADÄQUATES VERHALTEN

Sie erklären sich damit einverstanden, die Dienstleistungen des Unternehmens, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Online-Einkäufe, Online-Chat-Hilfe oder andere Foren, das Posten von Inhalten sowie den Zugriff und die Verwendung von Links auf der Website des Unternehmens, nur für rechtliche, ordnungsgemäße und in Übereinstimmung mit den AGB und allen anwendbaren Richtlinien oder Erklärungen zu nutzen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie sich an keiner Aktivität beteiligen, die die Dienstleistungen des Unternehmens oder andere Geschäftsvorgänge stört oder behindert. Wenn das Unternehmen feststellt, dass Sie einen der Dienste des Unternehmens missbraucht haben, behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihren Zugang zu seinen Diensten umgehend zu sperren. Wenn Ihr Missbrauch gegen örtliche, bundesstaatliche oder staatliche Gesetze verstößt, kann das Unternehmen Sie auch bei der zuständigen Polizeibehörde melden. Informationen zum Verfahren des Unternehmens bezüglich der Offenlegung privater Informationen in Bezug auf Verstöße gegen das Gesetz durch Benutzer der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens oder Links finden Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens. Wenn Sie Aktivitäten oder Inhalte melden möchten, die gegen die AGB verstoßen könnten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@talisa.com. Zusätzlich zu dieser Vereinbarung unterliegt Ihre Verwendung einiger spezifischer Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens den für diese Produkte und/oder Dienstleistungen spezifischen Richtlinien oder Erklärungen, die speziell in diese Vereinbarung aufgenommen werden.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG DES UNTERNEHMENS

Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.talisaschmuck.de/datenschutzerklarung/, die durch Bezugnahme in diese Vereinbarung aufgenommen wird. Durch die Verwendung von Produkten und/oder Dienstleistungen des Unternehmens erkennen Sie an und stimmen zu, dass das Unternehmen auf Ihre Kontoinformationen und den mit diesem Konto verknüpften Inhalt zugreifen, sie aufbewahren und offenlegen kann, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder es nach Treu und Glauben davon ausgeht, dass ein solcher Zugriff vernünftigerweise angemessen ist, um: (a) allen geltenden Gesetzen, Vorschriften, rechtlichen Verfahren oder durchsetzbaren behördlichen Ersuchen nachzukommen, (b) die AGB durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung potenzieller Verstöße gegen diese Bestimmungen, (c) Betrugsdelikte oder technische Probleme (einschließlich, ohne Einschränkung, Filter für Spam) aufzudecken, zu verhindern oder auf andere Weise zu bearbeiten oder (d) vor drohenden Schäden an den Rechten, dem Eigentum oder der Sicherheit des Unternehmens, seiner Benutzer oder der Öffentlichkeit zu schützen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist. Ihnen ist bekannt, dass die technische Verarbeitung und Übertragung von Dienstleistungen des Unternehmens einschließlich Ihrer Inhalte (a) die Übertragungen über verschiedene Netzwerke und (b) Änderungen zur Anpassung an die technischen Anforderungen der Verbindung von Netzwerken, Geräten oder Diensten umfassen kann.

EIGENTUMSRECHTE

Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass die Dienstleistungen des Unternehmens und jegliche notwendige Software, die in Verbindung mit den Dienstleistungen des Unternehmens („Software“) verwendet wird, proprietäre und vertrauliche Informationen enthalten, die durch geltendes Recht an geistigem Eigentum und andere Gesetze sowie nationale und internationale Abkommen geschützt sind. Sie erkennen ferner an und stimmen zu, dass Inhalte, die Ihnen über die Dienstleistungen des Unternehmens oder Links präsentiert werden, durch Urheberrechte, Marken, Dienstleistungsmarken, Patente oder andere Eigentumsrechte und Gesetze geschützt sind. Sofern nicht ausdrücklich durch das Unternehmen oder andere berechtigte Rechteinhaber genehmigt, stimmen Sie zu, die Inhalte, die Dienstleistungen oder die Software des Unternehmens nicht vollständig oder teilweise zu ändern, zu vermieten, zu leasen, zu verleihen, zu verkaufen, zu vertreiben oder zu erstellen, außer wie ausdrücklich in einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung genehmigt. Außer der ausdrücklichen Genehmigung des Unternehmens erklären Sie sich damit einverstanden, Marken, Dienstleistungsmarken, Kleidungsstücke, Firmennamen oder Produktnamen nicht in einer Weise zu verwenden, zu kopieren, nachzuahmen oder zu integrieren, die bei Verbrauchern Verwirrung stiften könnte. Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, die Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen oder sonstigen Eigentumsvermerke des Unternehmens oder eines Drittanbieters nicht zu entfernen, zu verschleiern oder zu verändern, die in oder in Verbindung mit oder über die Dienstleistungen oder Software des Unternehmens enthalten sind oder auf die darüber diese zugegriffen wird. Ihre Rechte Durch das Senden von Inhalten, insbesondere schriftlicher Informationen und/oder Fotos, an das Unternehmen erteilen Sie dem Unternehmen die Erlaubnis, Ihnen und Mitgliedern der Öffentlichkeit diese über die Website des Unternehmens zur Verfügung zu stellen. Das Unternehmen haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus der Übertragung von Material über seine Website entstehen. Das Unternehmen erhebt keinen Anspruch auf Eigentum oder Kontrolle über Inhalte, die von Ihnen auf oder über die Dienstleistungen des Unternehmens übermittelt, gepostet oder angezeigt werden. Sie oder ein Drittlizenzgeber behalten gegebenenfalls alle Patente, Warenzeichen und Urheberrechte an den Inhalten, die Sie auf den oder über die Dienstleistungen des Unternehmens einreichen, posten oder anzeigen und ber denen Sie gegebenenfalls für den Schutz dieser Rechte verantwortlich sind. Sie versichern und garantieren weiterhin, dass Sie das uneingeschränkte Recht, die Befugnis und die Ermächtigung zur Verwendung der von Ihnen an das Unternehmen übermittelten Inhalte besitzen und dass diese Verwendung nicht gegen geltendes Urheberrecht oder andere Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums verstößt. Sie sind allein verantwortlich und haftbar für Schäden, die sich daraus ergeben, dass Sie keine Erlaubnis erhalten haben, die von Ihnen übermittelten Inhalte zu verwenden. Das Unternehmen haftet nicht für Verstöße gegen das Urheberrecht oder andere Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums, die vorsätzlich oder unbeabsichtigt von Ihnen begangen wurden. Durch das Senden von Inhalten an das Unternehmen, die auf der Website des Unternehmens zur Verfügung gestellt werden, versichern Sie und garantieren, dass Sie die erforderliche Erlaubnis erhalten haben, um solche Inhalte für Ihre persönliche, nichtkommerzielle Nutzung zu übermitteln. Gemäß dem Digital Millennium Copyright Act der Vereinigten Staaten hat das Unternehmen die Aufgabe, auf Behauptungen zu reagieren, dass auf der Website und/oder den Systemen des Unternehmens Arbeiten vorliegen, die Verstöße darstellen, und den Zugriff auf die Website und/oder das System zu beenden, sobald sich wiederholte Verstöße gegen das Urheberrecht ergeben.

URHEBERRECHT UND MARKENZEICHEN

Wir verfolgen die Richtlinie, auf Mitteilungen über angebliche Verstöße, die dem Digital Millennium Copyright Act der Vereinigten Staaten oder einem anderen geltenden Recht entsprechen, zu reagieren und die Konten, in denen es wiederholt zu Verstößen kommt, zu kündigen. Jegliche Verwendung von Handelsnamen, Marken, Dienstleistungsmarken, Logos, Domainnamen und anderen Markenmerkmalen des Unternehmens darf nur in Übereinstimmung mit den AGB und mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Unternehmens erfolgen.

PERSÖNLICHE, NICHT-KOMMERZIELLE VERWENDUNG

Sie erklären sich damit einverstanden, keinen Teil der Dienstleistungen des Unternehmens, die Nutzung der Dienstleistungen des Unternehmens oder den Zugriff auf Dienstleistungen des Unternehmens zu kommerziellen Zwecken zu vervielfältigen, zu duplizieren, zu kopieren, zu verkaufen, damit zu handeln, sie weiterzuverkaufen oder zu nutzen, es sei denn, dies ist ausdrücklich in den AGB vorgesehen oder wurde in einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung ausdrücklich genehmigt.

RÜCKGABERECHT

Sie können die meisten Artikel zurückgeben. Gerne nehmen wir sie gegen einen anderen Artikel zurück oder zahlen den vollen Betrag innerhalb von 30 Tagen ab Versanddatum zurück. Ihre Rücksendung muss in ihrem ursprünglichen Zustand und unbeschädigt erfolgen. Wenn ein Fehler auf unserer Seite vorliegt, werden wir den Artikel kostenlos umtauschen oder eine Erstattung auszahlen.

Wir akzeptieren unter keinen Umständen Rücksendungen für bestimmte Artikel wie:

  • Artikel, die mehr als 30 Tage nach Lieferung zurückgegeben werden.
  • Artikel, die sich nicht im Originalzustand befinden, beschädigt sind oder bei denen Teile, Originaletiketten/-schilder fehlen oder die sich nicht in der Originalverpackung befinden.
  • Bitte beachten Sie, dass für Bestellungen außerhalb der USA Mehrwertsteuer, Einfuhrzölle und/oder Steuern anfallen können, die erhoben werden, sobald Ihr Paket Ihr Land erreicht.

PREISANGLEICHUNGEN

Auch wenn das Unternehmen ständig bemüht ist, genaue Preisinformationen bereitzustellen, können dennoch Preis- oder Druckfehler in Bezug auf die Produkte oder Dienstleistungen auftreten. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Preise in Bezug auf solche Produkte oder Dienstleistungen vor oder nach Erhalt einer Auftragsbestätigung ohne Vorankündigung zu ändern. Unbeabsichtigte Fehler bei den ausgeschriebenen Preisen sind für das Unternehmen oder diese Website nicht bindend und können vom Unternehmen jederzeit und aus beliebigen Gründen geändert werden. Falls ein Produkt oder eine Dienstleistung oder eine andere über diese Website durchgeführte Transaktion aufgrund eines Preisfehlers zu einem falschen Preis notiert wird, ist das Unternehmen berechtigt, die erteilten Bestellungen für ein solches Produkt oder eine solche Dienstleistung nach seinem alleinigen und freien Ermessen abzulehnen oder zu stornieren. Falls ein Produkt oder eine Dienstleistung falsch berechnet werden, kann das Unternehmen nach seinem freien Ermessen Sie entweder um Anweisungen bitten oder Ihre Bestellung stornieren und Sie über eine solche Stornierung informieren, wobei klargestellt sei, dass das Unternehmen Ihnen gegenüber diesbezüglich keine weiteren Verpflichtungen hat.

VERKAUF, GUTSCHEINE UND SONDERANGEBOTE

Das Unternehmen kann jederzeit Sonderverkäufe, Werbeaktionen und Sonderangebote durchführen. Gutscheine, die während dieser Sonderverkäufe ausgegeben werden, unterliegen den während des Sonderverkaufs festgelegten Bedingungen. Gutscheine können nicht mit anderen Gutscheinen oder Sonderverkäufen kombiniert werden, sofern nicht anders angegeben. Das Unternehmen haftet nicht für falsche Angaben oder Datumsangaben von auf Drittanbieter-Websites gemeldeten Gutscheinen. Das Unternehmen hat das Recht, einen Gutschein oder Sonderverkauf jederzeit einzustellen. Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, die in Gutscheinen enthaltenen Produkte nach eigenem Ermessen zu beschränken.

VERSAND

Alle verfügbaren Versandmethoden mit den angegebenen Zeitplänen finden Sie im Warenkorb während des Bezahlvorgangs. In der Hochsaison sind der Express- und Eilversand möglicherweise nicht verfügbar.

Der Standardversand kann 2-3 Wochen dauern.

Der internationale Versand kann 3-6 Wochen dauern und wir sind nicht haftbar für Artikel, die im Zoll aufbewahrt werden.

In dem seltenen Fall, dass Ihre Bestellung nach dem Versand verloren geht, sind wir nicht haftbar, werden jedoch alles tun, um Sie bei der Suche zu unterstützen. Wenn Sie für Eilversand zahlen, aber Ihre Bestellung in unserer Qualitätskontrollabteilung gestoppt wird und dadurch zu spät ankommt, erstatten wir Ihre Versandkosten. Wir können die Versandart nicht mehr ändern, nachdem eine Bestellung aufgegeben wurde.

ÄNDERUNGEN AN PRODUKTEN UND DIENSTLEISTUNGEN

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit und von Zeit zu Zeit die Produkte und/oder Dienstleistungen des Unternehmens (oder Teile davon) mit oder ohne Vorankündigung vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Unternehmen Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für Änderungen, Aussetzungen oder Ausfälle von Produkten und/oder Dienstleistungen des Unternehmens haftet.

SCHADLOSHALTUNG

Sie erklären sich damit einverstanden, das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Angestellten, Vertreter, Mitarbeiter, Werbetreibenden, Lizenzgeber, Lieferanten, Vertreter und Partner (gemeinsam das „Unternehmen“) von und gegen jegliche Ansprüche Dritter freizustellen, die aus oder in einem dieser Unternehmen entstehen Art und Weise im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Produkte und/oder Dienstleistungen des Unternehmens, Verstoß gegen die AGB oder durch andere Handlungen im Zusammenhang mit der Verwendung der Produkte und/oder Dienstleistungen des Unternehmens entstehen, einschließlich jeglicher Haftung oder Kosten, die sich aus allen Ansprüchen, Verlusten, Schäden (tatsächlichen und Folgeschäden), Klagen, Urteilen, Prozesskosten und Anwaltshonorare jeglicher Art ergeben, einschließlich der Zahlungstransaktion durch Drittanbieter.

AUSSCHLUSS DER GEWÄHRLEISTUNG

SIE VERSTEHEN AUSDRÜCKLICH UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN:

  1. Ihre Verwendung von Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens erfolgt auf Ihr alleiniges Risiko. Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens werden "wie besehen" und "wie verfügbar" bereitgestellt. Soweit gesetzlich zulässig, lehnt das Unternehmen ausdrücklich jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherungen und Bedingungen jeglicher Art ab, einschließlich der implizierten Zusicherungen und Bedingungen der Marktfähigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung.
  2. Das Unternehmen garantiert nicht, dass (i) die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens Ihre Anforderungen erfüllen, (ii) die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens rechtzeitig vorhanden oder fehlerfrei sind, (iii) die Ergebnisse, die durch die Verwendung der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens erzielt werden können, genau oder zuverlässig sind, (iv) die Qualität der Produkte, Dienstleistungen, Informationen oder sonstigen Materialien, die Sie über die Dienstleistungen des Unternehmens erworben oder erworben haben, Ihre Erwartungen erfüllen werden.
  3. Der Bezug aller Materialien mit Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens erfolgt nach eigenem Ermessen und auf eigenes Risiko. Sie haften allein für Schäden, die durch die Verwendung dieser Materialien entstehen.
  4. Keine der mündlichen oder schriftlichen Ratschläge oder Informationen, die Sie von dem Unternehmen oder durch oder von Dienstleistungen des Unternehmens erhalten, begründen eine Garantie, die nicht ausdrücklich in den Agb angegeben ist.

Haftungsbeschränkung Sie verstehen ausdrücklich und stimmen zu, dass das Unternehmen Ihnen gegenüber nicht für direkte, indirekte, zufällige, besondere, Folge- oder Beispielschäden haftet, einschließlich Schäden aus entgangenem Gewinn, Goodwill, Nutzung, Daten oder andere immaterielle Verluste (auch wenn das Unternehmen auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde), die sich ergeben aus: (i) der Verwendung oder der Unmöglichkeit, Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zu verwenden; (ii) den Kosten für die Beschaffung von Ersatzwaren und -dienstleistungen, die sich aus Waren, Daten, Informationen oder Produkten oder Dienstleistungen ergeben, die erworben oder erhalten wurden, oder Mitteilungen oder Transaktionen, die durch oder aus Dienstleistungen des Unternehmens durchgeführt wurden; (iii) Erklärungen oder Verhalten Dritter gegenüber Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens oder (iv) allen anderen Angelegenheiten, die sich auf Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens beziehen.

Ausschlüsse und Einschränkungen Kein Teil dieser Vereinbarung dient dazu, Bedingungen, Garantien, Rechte oder Haftungen auszuschließen oder einzuschränken, die nicht rechtmäßig ausgeschlossen oder eingeschränkt werden können. Einige Rechtsordnungen erlauben nicht den Ausschluss bestimmter Garantien oder Bedingungen oder die Beschränkung oder den Ausschluss der Haftung für Verluste oder Schäden, die durch Fahrlässigkeit, Vertragsbruch oder Verletzung impliziter Bedingungen oder zufälliger oder Folgeschäden verursacht werden. Dementsprechend gelten für Sie nur die oben genannten Einschränkungen, die in Ihrem Land rechtmäßig sind, und unsere Haftung ist auf den gesetzlich maximal zulässigen Umfang beschränkt.

KEINE DRITTBEGÜNSTIGTEN

Sie stimmen zu, dass, sofern in den AGB nicht ausdrücklich anderweitig angegeben, keine Drittbegünstigten vorhanden sind.

MITTEILUNGEN

Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Unternehmen Ihnen möglicherweise per E-Mail, Post oder Postings zu Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens Mitteilungen übermittelt, einschließlich Änderungen der AGB.

HÖHERE GEWALT

Auf die Verpflichtungen des Unternehmens zur Erfüllung der Bedingungen dieser Vereinbarung wird verzichtet, falls höhere Gewalt (z. B. bei schlechtem Wetter, öffentlichem Notfall oder Unglück, Streik, Arbeitsunterbrechungen, Feuer, Unterbrechung des Transports, Unfallopfer, körperlicher Behinderung, Krankheit, Überschwemmung, Naturkatastrophen oder sonstigen Beeinträchtigungen oder staatlichen Beschränkungen) den normalen und gewohnheitsmäßigen Betrieb des Unternehmens verhindert.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Vollständigkeit des Vertrags. Die AGB (einschließlich der Erklärungen, Richtlinien oder Änderungen, die Ihnen von Zeit zu Zeit vorgelegt werden, sowie Programmrichtlinien und rechtliche Hinweise) bilden die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen und regeln Ihre Nutzung der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens. Sie ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen zwischen Ihnen und dem Unternehmen für die Verwendung von Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens. Rechtswahl und Gerichtsstand. Die AGB und die Beziehung zwischen Ihnen und dem Unternehmen unterliegen den Gesetzen des Staates NEW YORK, ohne Rücksicht auf die Kollisionsnormen. Sie und das Unternehmen erklären sich damit einverstanden, sich der persönlichen und ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte der Stadt, des Bezirks und des Bundesstaats New York zu unterwerfen. Verzicht und Salvatorische Klausel. Die nicht erfolgte Ausübung oder Durchsetzung eines Rechts oder einer Bestimmung dieser AGB stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar. Sollte irgendeine Bestimmung der AGB von einem zuständigen Gericht für ungültig befunden werden, vereinbaren die Parteien trotzdem, dass das Gericht sich bemühen sollte, nach den Absichten der Parteien zu handeln, wie in der Bestimmung vereinbart, und dass die anderen Bestimmungen der Bedingungen rechtskräftig bleiben. Verjährungsfrist. Ungeachtet anderslautender Statuten oder Gesetze müssen Forderungen oder Klagen, die sich aus der Nutzung der Dienstleistungen des Unternehmens oder den AGB ergeben oder damit in Zusammenhang stehen, innerhalb von einem (1) Jahr nach der Entstehung des Grundes dieser Forderung oder des Klagegrundes eingereicht werden. Die in den AGB verwendeten Abschnittsüberschriften dienen ausschließlich der leichteren Lesbarkeit und haben keine rechtliche oder vertragliche Wirkung. Vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen behält sich das Unternehmen alle Rechte vor, die vorstehenden AGB, Umtausch- und Rückgaberichtlinien zu einem Zeitpunkt oder so oft zu ändern, wie es dies nach freiem Ermessen tun kann.

© 2020 Talisa. Alle Rechte vorbehalten.